Auktion: 352 / Alte und Neuere Meister am 28.04.2009 in München Lot 104

 
Friedrich Kallmorgen - Drehorgelspieler


104
Friedrich Kallmorgen
Drehorgelspieler, 1914.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 4.880

(inkl. 22% Käuferaufgeld)

Drehorgelspieler. 1914.
Öl auf Leinwand.
Eder G 808. Kallmorgen-Bvz. Nr. 731. Rechts unten signiert und datiert. 80 : 60 cm (31,4 : 23,6 in). Bekannt wurde das Motiv des Drehorgelspielers durch seine Verbreitung als farbige Künstlerpostkarte. Zudem gehört das Sujet zu den thematisch seltenen Arbeiten der Spätzeit des Künstlers, die sich auf die Darstellung genreartiger Szenerien konzentrieren. [CM].

In guter, farbfrischer Erhaltung. Rahmungsbedingte Bereibungsspuren sowie minimale Farbabplatzungen, im Unterrand etwas deutlicher. Ränder umlaufend mit winzigen Einstichlöchern. Vereinzelt mit minimalen Retuschen.




104
Friedrich Kallmorgen
Drehorgelspieler, 1914.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 4.880

(inkl. 22% Käuferaufgeld)