Auktion "Online Sale", endet in: 28 Tagen Lot 123001276


123001276
Markus Lüpertz
Pferd (dithyrambisch), 1976.
Öl
Startpreis: € 5.400
Pferd (dithyrambisch). 1976.
Öl und Gouache auf Malkarton.
Links unten signiert "MARKUS". Verso monogrammiert und datiert. 61 x 43,3 cm (24 x 17 in).
[KT].

• Lüpertz zählt zu den bedeutendsten deutschen Künstlern der Neuen Figuration.
• Die frühen Arbeiten der 1970er/80er Jahre sind die gefragtesten Gemälde des Künstlers auf dem internationalen Auktionsmarkt.
• Werke des Künstlers sind in den wichtigsten internationalen Sammlungen vertreten, darunter die Pinakothek der Moderne, München, das Museum of Modern Art, New York, die Tate Gallery, London, sowie das Centre Pompidou, Paris
.

Die Authentizität der vorliegenden Arbeit wurde vom Atelier Markus Lüpertz mündlich bestätigt. Wir danken für die freundliche Auskunft.

PROVENIENZ: Galerie Michael Werner, Köln.
Wolfgang Wittrock Kunsthandel, Düsseldorf (1987 vom Vorgenannten erworben, auf dem Schmuckrahmen mit Etikett).
Firmensammlung Ahlers AG, Herford.

In guter Erhaltung. An der linken Bildkante mit vertikal verlaufendem Sprung (ca. 10 cm), Ecken und Kanten minimal bestoßen. Rechts oben mit kleinen punktuellen Farbverlusten.
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.