Auktion "Online Only", endet in: 18 Tagen Lot 122000616


122000616
Ernst Ludwig Kirchner
Portrait eines jungen Mannes (Selbstportrait), 1905.
Kreidezeichnung
Startpreis: € 6.000
Portrait eines jungen Mannes (Selbstportrait). Um 1905/06.
Schwarze Kreidezeichnung.
Rechts unten signiert und vordatiert "01". Auf chamoisfarbenem Papier. 29 x 24 cm (11,4 x 9,4 in), blattgroß. [CH/JS].


• In der selbstbewussten, starken Linienführung strotzt die Zeichnung vor jugendlicher Radikalität und Schaffenskraft.
• Kunsthistorisch bedeutende Entstehungszeit: 1905 gründet E. L. Kirchner mit seinen ehemaligen Kommilitonen Karl Schmidt-Rottluff, Erich Heckel und Fritz Bleyl die Künstlergruppe "Brücke".
• Die schmalen Gesichtszüge des Dargestellten deuten im Vergleich mit zeitgenössischen Fotografien darauf hin, dass es sich hier um Kirchners Künstlerkollegen Fritz Bleyl handeln könnte.
• 1937 schickt der Künstler die Zeichnungen zusammen mit einigen anderen Arbeiten an den damaligen Direktor des Detroit Institute of Arts, Wilhelm R. Valentiner (1880-1958), in der Hoffnung, in Amerika neue Sammler zu gewinnen
.

Das vorliegende Werk ist im Ernst Ludwig Kirchner Archiv, Wichtrach/Bern, dokumentiert.

PROVENIENZ: Galerie Nierendorf, Berlin (1974 in Kommission, verso mit der Kommissions-Nr.).
Sammlung Hermann Gerlinger, Würzburg (mit dem Sammlerstempel, Lugt 6032).

AUSSTELLUNG: Ernst Ludwig Kirchner. German Expressionist, The North Carolina Museum of Art, Raleigh, 10.1.-9.2.1958, Kat.-Nr. 44.
Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum, Schloss Gottorf, Schleswig (Dauerleihgabe aus der Sammlung Hermann Gerlinger, 1995-2001).
Kunstmuseum Moritzburg, Halle an der Saale (Dauerleihgabe aus der Sammlung Hermann Gerlinger, 2001-2017).
Buchheim Museum, Bernried (Dauerleihgabe aus der Sammlung Hermann Gerlinger, 2017-2022).

LITERATUR: Heinz Spielmann (Hrsg.), Die Maler der Brücke. Sammlung Hermann Gerlinger, Stuttgart 1995, S. 132, SHG-Nr. 103 (m. Abb.).
Hermann Gerlinger, Katja Schneider (Hrsg.), Die Maler der Brücke. Bestandskatalog Sammlung Hermann Gerlinger, Halle (Saale) 2005, S. 288, SHG-Nr. 650 (m. Abb.).

In guter Erhaltung. Blattkanten teils leicht unregelmäßig geschnitten. Minimal gebräunt und vereinzelt leicht berieben sowie im Bereich der linken Blattkante mit einem kleinen Fleckchen. [JS]
Nähere Informationen zum Zustand entnehmen Sie bitte der Großdarstellung / Abbildung Rückseite.



122000616
Ernst Ludwig Kirchner
Portrait eines jungen Mannes (Selbstportrait), 1905.
Kreidezeichnung
Startpreis: € 6.000