Auktion: 521 / Wertvolle Bücher am 29.11.2021 in Hamburg Lot 421000511

 
421000511
Pablo Picasso
Jeu de la corrida, 1957.
Lithografie
Schätzpreis: € 2.000
+
Objektbeschreibung
Pablo Picasso
Jeu de la corrida. Lithographie. In Rotstift unten links signiert. Im Stein datiert "24.5.57". Bildgröße 53 : 71 cm. - Papierformat 57 : 76 cm.

Eine von Picassos berühmten Stierkampfszenen in 1 von 50 numerierten Exemplaren auf Velin d'Arches.

- ZUSTAND: Im Randbereich minim. stockfl., am Unterrand mit kaum sichtbarem Wasserrand, mit 2 kl. Randeinrissen, verso mit mehreren kleinen Montierungsresten sowie 3 größeren Papierausdünnungen im Rand (recto nicht sichtbar).
LITERATUR: Bloch 832. - Mourlot 293.

1 of 50 numb. copies, on Arches wove paper signed in red pencil in lower left. - In the white margins minim. foxed, at the lower margin with barely visible waterstain, with 2 small marginal tears, verso with several small remnants of mounting as well as 3 larger paper thinnings in the margins (not shining through).

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Pablo Picasso "Jeu de la corrida"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.