Auktion: 509 / Wertvolle Bücher am 30.11.2020 in Hamburg Lot 68

 
68
Karl Lorenz
Beethoven (Turmpresse, 14 Grafiken), 1929.
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 3.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Turmpresse

Karl Lorenz
Beethoven. Malente-Gremsmühlen, Turmpresse 1929.

- Schönes Exemplar der Japan-Ausgabe der seltenen Graphikfolge
- Exemplar Nr. 25 außerhalb des Handels
- Kraftvolle, leuchtende Farbgestaltung
- In Lorenz' "Musikreihe" eines der herausragendsten Werke


Karl Lorenz (1888-1961), wichtigster Hamburger Dichter des Expressionismus, gab seit den zwanziger Jahren in der von ihm gegründeten Turmpresse seine untermalten Handdrucke in kleinsten Auflagen heraus.

EINBAND: Lose Doppelblatt in schlichtem Umschlag mit eigenhändigem Deckeltitel von K. Lorenz in Bleistift. 40,5 : 32 cm. - ILLUSTRATION: Folge von 14 (4 signierten) handkolorierten Orig.-Holzschnitten. - ZUSTAND: Sauberes Exemplar.
LITERATUR: Rodenberg II, 65. - Nicht bei Matuszak.

Copy no. 25 on Japanese paper, out of commerce. Series of 14 (4 signed) hand-colored orig. woodcuts. Loose doublesheets in a simple wrapper with an original cover title by K. Lorenz in pencil. 40,5 : 32 cm. - Clean copy.

68
Karl Lorenz
Beethoven (Turmpresse, 14 Grafiken), 1929.
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 3.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)