Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 464 / Wertvolle Bücher am 28.05.2018 in Hamburg Lot 567

 
Objektbeschreibung
Ulisse Aldrovandi
De animalibus insectis libri septem cum singulorum iconibus ad vivum expressis. Bologna, C. Ferronius 1638-44.

Neben der Ornithologia das einzige von Aldrovandis großen zoologischen Werken, das erstmals noch zu seinen Lebzeiten erschien (1602) und von späteren Bearbeitungen und Änderungen frei blieb.

Dritte Ausgabe. - Die Textholzschnitte zeigen u. a. Bienen, Libellen, Schmetterlinge, Raupen, Käfer, Heuschrecken, Seesterne und Münzen.

EINBAND: Pergamentband der Zeit mit handschriftlichem Rückentitel und späterem roten Rückenschild. 36,5 : 24 cm. - ILLUSTRATION: Mit illustriertem gestochenen Titel und ca. 700 Textholzschnitten. - KOLLATION: 5 Bll. (inkl. Titelkupfer), 767 S., 22 Bll. - ZUSTAND: Ohne das meist fehlende weiße Blatt hinter dem Kupfertitel (dieser mit kl. Randläsuren). Tls. leicht stockfleckig oder gebräunt, ca. 50 Bll. zu Beginn mit kl. Wasserrand, vord. flieg. Vorsatz mit Eckausriß.

LITERATUR: Nissen 66. - Horn/Schenkling 126. - Agassiz I, 114, 7. - DSB I, 110.

Third edition. With illustr. engr. title and ca. 700 woodcuts. Contemp. vellum with handwritten title on spine and later red label. - Lacking the most missing white leaf after engr. title. Partly slightly foxed or browned, ca. 50 leaves at the beginning with small waterstain, engr. title with small marginal defects, front flying endpaper with torn off corner.

567
Ulisse Aldrovandi
De animalibus insectis, 1638-44.
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 923

(inkl. 23% Käuferaufgeld)
 


Was Sie auch interessieren könnte
Ulisse Aldrovandi - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte