Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 456 / Wertvolle Bücher am 20.11.2017 in Hamburg Lot 219

 
Objektbeschreibung
Michaux, Henri
Meidosems. Paris, Les Édition du point du jour 1946.

Eine der markantesten und frühesten lithographischen Buchillustrationen mit visionär expressiven Lithographien von Henri Michaux.

Erste Ausgabe und eine der ersten lithographischen Folgen von Henri Michaux. 1 von 250 Exemplaren auf "pur fil Johannnot", hier Exemplar "H. C." - Enthält 12 (davon 1 doppelblattgroß) clair-obscurartige, visionär expressive Arbeiten in Schwarz und Weiß. "Der Dichter begann unter dem Einfluß von Max Ernst und Paul Klee bildkünstlerisch zu arbeiten, er schuf Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen. Michaux entwarf eine geheimnisvolle 'Notenschrift', imaginäre Schreibzeichen, mehr strukturierte Grapheme den Bilder. Zuletzt, 1956 malte er im Rausch der Drogen; die Meskalinzeichnungen führten endgültig zur informellen Abstraktion. Seine Lyrikbände sind des öfteren mit eigenen Zeichnungen illustriert, als ausdrucksvollstes Beispiel sei auf die Lithographien zu Meidosems hingewiesen" (Lang). Die vorliegende Folge ist Ausdruck seiner Trauer über den Tod seiner Frau, die 1948 an den Folgen eines schrecklich Unfalls verstarb. In diesen Jahren schuf er eine umfangreiche Serie mit Federzeichnung mit Aquarelltusche, "bei denen man einen der wesentlichsten Momente des visionären Expressionismus erkennen kann" (Kestner-Ges.).

EINBAND: Lose Lagen in Orig.-Broschur mit Orig.-Lithographie von H. Michaux in Gründruck, in Orig.-Pappdecke mit 2 Schließbändern. 25,5 : 20 cm. - ILLUSTRATION: Mit 12 (davon 1 doppelblattgroß) Orig.-Lithographien sowie Einband in Orig.-Lithographie von H. Michaux. - ZUSTAND: Leicht gebräunt. Rücken der OPp.-Decke etwas beschädigt.

LITERATUR: Monod 8124. - Lang, Surrealismus, S. 104 und 157. - Kat. Kestner-Ges. S. 64 (mit Abb. der Lithographien).

Dabei: Michaux, Henri, Mouvements. Soixante-quatre dessins. Un poème. Une postface. Paris, Le point de jour 1951. Illustr. Orig.-Broschur. 32,5 : 25,5 cm.

One of the most striking and earliest lithographic book illustrations with visionary expressive lithographs by Henri Michaux. Loose sheets in orig. wrapper with orig. lithograph by H. Michaux in green print, in orig. boards with 2 thongs. 25.5 : 20 cm. With 12 (of which 1 double-page) orig. lithographs and binding in orig. lithograph by H. Michaux. - Slightly browned. Spine of orig. boards cover somewhat defective.

219
Henri Michaux
Meidosems. Dabei: Movements. 2 Werke., 1948.
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.230

(inkl. 23% Käuferaufgeld)
 


Was Sie auch interessieren könnte
Henri Michaux - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte