Auktion: 445 / Wertvolle Bücher am 22.05.2017 in Hamburg Lot 433

 
433
Leonhard Fronsperger
Kriegßbuch. 1596
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 2.880

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Fronsperger, Leonhard
Kriegßbuch. 3 Tle. in 1 Bd. Frankfurt, S. Feyerabend Erben 1596.

Klassische Enzyklopädie nicht nur des Kriegswesens, sondern der Kulturgeschichte des 16. Jahrhunderts überhaupt. Seltenes Exemplar mit der Folge der Radierungen.

Dritte und beste Ausgabe von Fronspergers Kriegsbuch . Die schönen und detailreichen Holzschnitte Jost Ammans geben ein reiches, fast erschöpfendes Bild des Kriegslebens jener Zeit. Vorliegend eines der sehr seltenen Exemplare mit der vollständigen Folge der 21 Radierungen, die auch "vereinzelt vorkommen und in kulturhistorischer Hinsicht sehr interessant sind" (Andresen).

EINBAND: Pergamentband der Zeit unter Verwendung einer liturgischen Handschrift des 15./16. Jhs.- ILLUSTRATION: Mit Holzschnitt-Druckermarke, 3 Titelholzschnitten und ca. 340 Textholzschnitten von Jost Amman sowie 3 gefalt. Holzschnitt-Tafeln und 21 gefalt. Radierungen von H. Keller nach Amman.- KOLLATION: 6 nn., 167 num., 5 nn. Bll. (das 1. u. letzte weiß); 4 nn., 164, 4 nn. (d. l. w.); 6 nn., 266 num., 5 nn. Bll. - ZUSTAND: Titelbl. des ersten Teils mit langem Einriß sowie Knickspur, Randdefekten und altem Besitzeintrag, letzte Bll. mit kl. Randläsuren, letztes Bl. (Druckermarke) mit Knickspur, wenige Radierungen mit kl. Randläsuren. Einbd. beschädigt. Innen sonst guterhaltenes, nahezu fleckenfreies Exemplar.

LITERATUR: VD 16, F 3125-3127. - Andresen I, S. 435, Nr. 44ff. (Radierungen) und S. 360ff. (Holzschnitte). - Becker, Amman S. 40. - Vgl. Lipperheide Qb6 und Jähns S. 55.

3 parts in 1 volume. Attractive copy of the third and best edition of Fronsperger's famous "Kriegsbuch", one of the most important military works of the 16th century, also an highly esteemed encyclopaedic work on the cultural history of that time. Beautifully illustrated with hundreds of woodcuts by Jost Amman and 22 engr. folding plates (incl. 1 additional plate which is not mentioned by Andresen), woodcut printer's device, 3 woodcut plates and 3 different title woodcuts. Contemp. pigskin over bevelled wooden boards with 2 brass clasps, richly blind- and rollstamped and with 2 central panel stamps (portraits of the Holy Roman Emperor Charles V and of Johann Friedric I Elector of Saxony. - Some browning and partly slight foxing (few leaves stronger), title with early ownership inscriptions (partly crossed out) and small marginal defect. Binding with few slight scratches. Else fine copy with broad margins.

433
Leonhard Fronsperger
Kriegßbuch. 1596
Schätzung:
€ 1.500
Ergebnis:
€ 2.880

(inkl. 20% Käuferaufgeld)