Auktion: 445 / Wertvolle Bücher am 22.05.2017 in Hamburg Lot 425

 
425
Georg Witzel
Allerheiligste Historia der Passion. 1545 - Dabei: Confessio Augustiana.
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.560

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Witzel, Georg
Die Allerheiligste Historia der Passion unsers Herren Jesu Christi, aus beschreibung aller vier Evangelisten, in einen Text zusamen bracht, Und Christlich ausgelegt. Mainz, S. Victor für F. Behem 1545.

Sehr seltenes Werk des Vermittlungstheologen Georg Witzel. Nicht im VD 16.

Georg Witzel (1501-1573) konvertierte 1521 zum Protestantismus und wurde wenig später in Pillnitz eingekerkert, da er in seiner "Pfarrei in Niemegh bei Wittenberg den des Arianismus beschuldigten Studenten Job. Campanus aufgenommen hatte" (ADB). Danach kehrte er wieder zum Katholizismus zurück.

EINBAND: Späterer Pappband. Folio. 32 : 21 cm.- ILLUSTRATION: Mit 1 blattgroßem Kreuzigungs-Holzschnitt und Holzschnitt-Druckermarke am Ende.- KOLLATION: 58 röm. num. Bll.- ZUSTAND: Letzte 3 Bll. mit Knickspur und wenigen Wurmspuren, vereinz. gering fleckig. Einbd. beschabt und bestoßen, Rücken tls. beschädigt.

LITERATUR: Nicht im VD 16, BM STC und bei Adams.

Dabei: Confessio Augustiniana in libros quatuor distributa. Paris, M. Somnius 1580. Schweinsldr. d. Zt. über Holzdeckeln mit Rollenprägung und blindgepr. Mittelplatte sowie 2 Messingschließen. 8vo. 18 : 11,5 cm.

Very rare work by the mediation theologist Georg Witzel. Not in VD 16. Later boards. Folio. 32 : 21 cm. With 1 full-page crucifixion woodcut and woodcut printer's device at the end. 58 Roman numb. ll. Last 3 ll. with creasemark and few wormtracks, minor isolated stains. Binding scraped and scuffed, spine blemished in places. 1 work attached.

425
Georg Witzel
Allerheiligste Historia der Passion. 1545 - Dabei: Confessio Augustiana.
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.560

(inkl. 20% Käuferaufgeld)