Auktion: 434 / Wertvolle Bücher am 21./22.11.2016 in Hamburg Lot 806

 
806
Schiffahrt
Roeloffs, R., Cyclus aller seefahrenden Nationen, Tafelsammlung in Kassette. 1839.
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 1.920

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Schiffahrt. - Roeloffs, Roeloff,
[Cyclus von Schiffen aller seefahrenden Nationen]. Daraus: Hamburg, Charles Fuchs [1839].

Umfangreiche Sammlung mit Schiffsporträts aus dem sehr seltenen, berühmten Werk von R. Roeloffs zur Schiffstypologie, das vollständig so gut wie nicht aufzufinden ist. Die großen dekorativen Darstellungen mit den verschiedensten Schiffstypen, darunter Linienschiffe, Fregatten, Ostindienfahrer, Brigg, Kutter, Grönlandfahrer, 2 Dampfschiffe (darunter ein Mississippidampfer), Galeassen, Pinke, Dschunke, Mistique, Polacker, Tartane, Milchever u. a. Wohl aus zwei untersch. Ausgaben: Die römisch num. Tafeln mit drei- oder viersprachigem Titel, die arab. num. Tafeln mit Titel in sechs Sprachen ober- und unterhalb der Darstellung. 3 Tafeln ausgeschnitten und montiert. Zur Buchedition gehören noch lithogr. Tafeln mit Grund- und Aufrissen. - Beilieg. 3 nicht num. Tafeln (2 kolor. ausgeschnitten u. mont., 1 schwarzweiß mit Bleistift bezeichnet "Probedruck") sowie 19 Dubletten (überwieg. kolor., ausgeschnitten und unter Passepartout montiert). - Tafel 1 ("Linienschiff Iste Größe", nichtkolor.) wasserfleckig, die übrigen Tafeln gelegentlich leicht fleckig, insges. aber gut erhalten und in schönem Kolorit.

EINBAND: Lose Tafeln, überwieg. unter Passepartout, in priv. HPgt.-Kassette. 18,5 : 23 cm (Blattgr. 24 : 32 cm). - ILLUSTRATIONEN: 38 (34 kolor.) lithogr. Tafeln von Chr. Ferd. Möller (st. 50).

LITERATUR: Meyer-Friese, Marinemalerei S. 28 u. Abb. 6.

806
Schiffahrt
Roeloffs, R., Cyclus aller seefahrenden Nationen, Tafelsammlung in Kassette. 1839.
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 1.920

(inkl. 20% Käuferaufgeld)