Auktion: 430 / Wertvolle Bücher am 23./24.05.2016 in Hamburg Lot 156

 
156
Luigi Ferdinando Marsigli
Osservazioni intorno al Bosforo tracio, 1681.
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 3.360

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Marsigli, Luigi Ferdinando, Osservazioni intorno al Bosforo tracio overo canale di Constantinopoli. Mit 1 figürl. gest. Initiale , 2 Kupfertafeln und grenzkolor. gest. Bosporus-Karte sowie 1 Falttabelle. Rom, N. A. Tinassi 1681. HPgt. d. Zt. 4to. 108 S.

Seltene erste Ausgabe. - Das Erstlingswerk Marsiglis ist eine der frühesten Studien zum Bosporus. In Form eines Briefes an die Königin von Schweden gerichtet. - "In 1681 he published a study of the Bosporus, the result of observations that he had made at the age twenty. It contains valid findings, notably the discovery of a countercurrent with waters of different density beneath the surface current of the strait " (DSB). Die Studie schließt mit Ausführungen über die Naturgeschichte des Bosporus, seine Fische und Krustentiere sowie die Qualität der geernteten Perlen. Marsiglis späteren Werke behandeln überwieg. Ozeanographie, Astronomie und Naturwissenschaften, aber auch das Osmanische Reich, in dem er während der Türkenkriege diente. - Tls. etw. stockfl., hint. Innengelenk eingerissen, Faltkarte leicht gebräunt und mit kl. Randeinriß. Einbd. und Vorsätze mit Wurmspuren, Einbd. etw. fleckig und berieben. Schöner breitrandiger Druck auf festem Papier.

DSB IX, 135. - Blackmer Coll. 1084 Anm.

156
Luigi Ferdinando Marsigli
Osservazioni intorno al Bosforo tracio, 1681.
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 3.360

(inkl. 20% Käuferaufgeld)