Auktion: 430 / Wertvolle Bücher am 23./24.05.2016 in Hamburg Lot 60

 
60
Reizenden Verkäuferinnen, Die
Liebes-Abenteuer: die reizenden Verkäuferinnen. Tarnschrift., 1850.
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 2.040

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
[Anonym], Die reizenden Verkäuferinnen, oder Julchens und Jettchens Liebes-Abenteuer auf der Leipziger Messe. 2 Bde. in 1 Bd. Mit 6 gest. erotischen Tafeln . Baltimore 1850 [re. Stuttgart, Scheible ca. 1854]. Violettfarb. Samteinband mit Silberbeschlägen (religiöse Motive) sowie Messing-Rückenschild ("Gebetbuch" !). 8vo. 2 Bll., 202; 223 S.

Ausgesprochen seltenes deutsches Erotikon aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, zudem noch außerordentlich interessantes und einzigartiges Exemplar mit den 6 erotischen Illustrationen der Erstausgabe und im Stile einer Tarnschrift eingebunden in einen zeitgenössischen Gebetbucheinband mit religiösen Motiven. - Es handelt sich hier um den zweiten Druck des Werkes, ebenso wie der erste (durch Aug. Prinz in Altona) in zwei Teilen und mit den 6 erotischen Tafeln (hier auf Karton montiert) sowie mit dem fingierten Druckort "Baltimore" auf dem Titel. Auf der letzten Seite findet sich der Hinweis "Die ferneren Liebesabenteuer der Brüder mit Frau Schubert, Frau von Rippert, Philipp und dem blonden Mathildchen, sowie von Heinrich und Klothildchen folgen in einem besondern, mit drei schönen Stahlstichen verzierten Bändchen sehr bald nach." Dieser dritte Teil erschien jedoch erst nach 1860. - "Einer der üppigsten unter den erot.-priap. Romanen der neueren Zeit .. Während die Mehrzahl der neueren deutschen Sotadica von Ungeheuerlichkeiten u. Tollheiten förmlich strotzen, hält sich dieses sehr lüsterne Opus im Bereich des Möglichen , leistet aber auch das Möglichste in behäbiger Breite bei Ausmalung der Wollustscenen." (Hayn/Got.) - Sehr selten, von dieser "Baltimore"-Ausgabe läßt sich lediglich ein weiteres Exemplar in den letzten 60 Jahren auf dem Auktionsmarkt nachweisen. Schönes wohlerhaltenes Exemplar.

Stern-Szana 232. - Hayn/Got. VIII, 98. - Nay S. 141. - Englisch S. 263f.

Extraordinarily rare German eroticon from the mid 19th century. With 6 engr. erotic plates. Purple velvet binding with silver fittings (religious motifs) and brass label on spine ("prayer book" !). - Very rare, there is proof of just one other copy of this "Baltimore" edition on the auction market over the past sixty years. Fine and well-preserved copy.

60
Reizenden Verkäuferinnen, Die
Liebes-Abenteuer: die reizenden Verkäuferinnen. Tarnschrift., 1850.
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 2.040

(inkl. 20% Käuferaufgeld)