Auktion: 430 / Wertvolle Bücher am 23./24.05.2016 in Hamburg Lot 639

 
639
Nicolao Gervasi
Antidotarium Panormitanum. 1669
Schätzung:
€ 4.500
Ergebnis:
€ 5.760

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Gervasi, Nicolao, Antidotarium Panormitanum pharmaco chymicum. Mit gest. Titel . Palermo, Petri de Isula 1670. Flex. Pgt. d. Zt. mit hs. RTitel. 4to. 16, 744, 34 S.

Sehr seltene erste Ausgabe dieser sizilianischen Pharmakopöe von Nicolao Gervasi (1632-1681), die erste Pharmakopöe für Palermo, zugleich eine der frühesten, die in Sizilien überhaupt gedruckt worden ist. Spätere Auflagen erschienen unter dem Titel Gervasio redivivus in den Jahren 1700 und 1743. - Das Werk beschreibt eine Füllle von Arzneimitteln nebst den Methoden ihrer Zubereitung, darüberhinaus werden einheimische Pflanzen sowie die medizinischen Eigenschaften von besonderen (Edel-) Steinen beschrieben. - Gegen Ende mit kl. Wasserrand, Vortitel mit 2 ergänzten Fehlstellen. VDeckel und unt. Schnitt etw. fleckig, 1 Ecke ausgebessert. Insges. sehr gut erhaltenes Exemplar . Kein Exemplar auf dem internationalen Auktionsmarkt der letzten Jahrzehnte.

Mira I, 418. - Vgl. Schelenz S. 537 (unklare Angabe bzw. Verwechslung mit dem ähnlich lautenden, jedoch 1673 erschienenen Werk Norma Tyronum Pharmacopoiarum Galeno-spagyrica botanica ). - Nicht in den einschlägigen Chemie- und Alchemie-Bibliographien, nicht bei Wellcome und Norman.

Extremely rare first edition of this pharmacopoeia written by the Sicilian chemist Gervasi. One of the earliest pharmacopoeias in Sicily, the first for Palermo. It was reprinted 1700 and 1743. The book contains a great amount of prescriptions and also gives a description of the plants growing in Sicily and includes passages concerning the medical properties of precious stones. With engr. title. Contemp. limp vellum. - With small waterstain towards end, few leaves with small wormtrace, half title with mended spots. Front board and lower edge somewhat stained, 1 corner restored. Fine copy.

639
Nicolao Gervasi
Antidotarium Panormitanum. 1669
Schätzung:
€ 4.500
Ergebnis:
€ 5.760

(inkl. 20% Käuferaufgeld)