Auktion: 427 / Alte Meister und Kunst des 19. Jahrhunderts am 20.11.2015 in München Lot 33

 
33
Philip Jakob de Loutherbourg
Zugeschrieben - Soldatengelage
Pinselzeichnung
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Zugeschrieben - Soldatengelage. 2. Hälfte 18. Jahrhundert.
Pinselzeichnung in Braun.
Auf Bütten, auf Karton kaschiert. 23 x 34,8 cm (9 x 13,7 in), blattgroß. [CB].

PROVENIENZ: Sammlung Wolfhart F. Bürgi (1901-1989), Bern (unten rechts mit dem Sammlerstempel, Lugt 3400).

33
Philip Jakob de Loutherbourg
Zugeschrieben - Soldatengelage
Pinselzeichnung
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)