Auktion: 445 / Wertvolle Bücher am 22.05.2017 in Hamburg Lot 248

 
248
Horst Janssen
35 Orig.-Radierungen: Eider-land. 1985.
Radierung
Schätzung:
€ 7.500
Ergebnis:
€ 7.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Janssen, Horst
Eider-land. [Hamburg, St. Gertrude 1985]. 35 Orig.-Radierungen.

Äußerst seltene vollständige Folge der kleinformatigen Landschaftsradierungen.

1 von 60 num. Exemplaren. - Die Landschaftsradierungen in ausgezeichneten, kräftigen Abdrucken in Rot-, Braun-, Blau- und Grüntönen, sämtliche Blätter wurden vom Künstler monogrammiert, numeriert und datiert (1 mit 1984). - Papierformat ca. 20,5 : 29,5 cm. - Die Landschaftsfolge wurde von Janssen in 82 Zustandsplatten für Hartmut Frielinghaus für eine Ausstellung seiner Druckkunst im Kunstverein Oldenburg im Sommer 1985 angefertigt, daraus wurden 35 der Motive für die Mappenedition ausgewählt. "Eine umfangreiche Folge von Landschaftsradierungen, die durch ihren freien, experimentellen Stil beeindrucken" (G. Schack und P. Roettig, in: Eiderland-Ausstellung 2006/2007 im Janssen-Kabinett der Hamburger Kunsthalle).

EINBAND: Orig.-Halbleinen-Mappe mit Schließband, auf dem vorderen Deckel mit Orig.-Tuschezeichnung (7 : 15 cm) von H. Janssen in Braun, Schwarz und Weiß sowie eigh. Monogramm und Deckeltitel des Künstlers. 31,5 : 22 cm.- ILLUSTRATION: Folge von 35 monogramierten Orig.-Farbradierungen.- ZUSTAND: Saubere und breitrandige Abzüge, schönes Exemplar in der seltenen, handbemalten Originalmappe.

LITERATUR: Gäßler 43.

1 of 60 copies for commerce. Rare and complete series of 35 sign. orig. color etchings, size of paper each ca. 20,5 : 29,5 cm. - Loose plates in orig.half cloth case, mit original drawing by H. Janssen.

248
Horst Janssen
35 Orig.-Radierungen: Eider-land. 1985.
Radierung
Schätzung:
€ 7.500
Ergebnis:
€ 7.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)