Auktion: 418 / Wertvolle Bücher am 17./18.11.2014 in Hamburg Lot 108

 
108
Walter Serner
Der Pfiff um die Ecke. 1925
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 780

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Serner, W., Der Pfiff um die Ecke. Zweiundzwanzig Spitzel- und Detektivgeschichte. Berlin, E. Gottschalk 1925. OHLwd. mit farb. Deckelzeichnung von H. Bellmer . 19 : 13 cm.

Erste Ausgabe. - Die tollen Bücher Bd. 4. - Das Werk ist der späteren Ehefrau Serners, Dorothée Herz gewidmet. "Theodor Lessing bezeichnete Serner nach Erscheinen dieser Sammlung als den 'Maupassant der Kriminalistik' " (Blickfang). - "Hans Arp schreibt über Serner in seinem 'Dada-Land': 'Später gesellte sich zu uns Dr. Serner, Abenteurer, Verfasser von Kriminalromanen, Salontänzer, Hautspezialist und Gentleman-Einbrecher' " (Verkauf S. 170f.). - Titel in Rot und Schwarz. Kanten leicht berieben; gutes Exemplar.

Raabe 275,6. - Blickfang S. 137 (mit Abb.). - Hayn/Got. IX, 546.

First edition. Orig. half cloth with color drawing by H. Bellmer on front board. 19 : 13 cm. - Title in red and black. Slightly rubbed; fine copy.

108
Walter Serner
Der Pfiff um die Ecke. 1925
Schätzung:
€ 600
Ergebnis:
€ 780

(inkl. 20% Käuferaufgeld)