Auktion: 418 / Wertvolle Bücher am 17./18.11.2014 in Hamburg Lot 103

 
103
Rainer Maria Rilke
Die weisse Fürstin. 1920.
Schätzung:
€ 300
Ergebnis:
€ 720

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Rilke, R. M., Die weisse Fürstin. Eine Szene am Meer. Mit Titelschrift in Gold. Berlin, Tieffenbach 1920. HPgt. mit LdrRsch. und goldgepr. Titel. 29 : 20 cm.

Der Schatzbehalter. Erstes Buch. - 1 von 30 num. Exemplaren der Luxusausgabe auf Zanders-Bütten, mit dem Untertitel in aufgelegtem Gold. - Schöner sauberer und breitrandiger Handpressendruck der Officina Serpentis in Rot und Schwarz. - "Wir wollen jenen Dichtern, die wir um ihrer künstlerischen und Menschenreinheit willen besonders verehren, Gelegenheit geben, ein ihnen besonders liebes Werk ehe sie es der Öffentlichkeit, der Kritik, der Diskussion preisgeben, in würdiger Ausstattung einem begrenzten Kreis von Liebhabern übermitteln.." (E. W. Tieffenbach und P. Zech in ihrer Verlagsankündigung für die wenigen Schatzbehalter-Drucke, zit. nach Rodenberg). - "Sehr schnell sprach sich nämlich unter den Verlegern und bibliophilen Gesellschaften herum, daß in Berlin-Steglitz ein Meisterdrucker seine Werkstatt, seine Erfahrung und sein Können für Freunde und Liebhaber des 'schönen' Buches zur Verfügung hielt. Keiner von ihnen hat den Entschluß, bei der Officina Serpentis drucken zu lassen, je bereut. Wie die in den letzten Jahren zu beobachtende Preisentwicklung auf Auktionen verrät, hat sich der 'Außenseiter' Tieffenbach mittlerweile unter Sammlern des In- und Auslandes als Geheimtip herumgesprochen." (J. Eyssen, Buchkunst in Deutschland, S. 92) - Einbd. berieben, 1 Gelenk minim. eingerissen. Insges. schönes Exemplar der seltenen Vorzugsausgabe.

Ritzer E 15. - Mises 90. - Schauer II, 76. - Rodenberg S. 118,1. - Backe 37.

Der Schatzbehalter. Erstes Buch. - 1 of 30 numb. copies of the de-luxe edition on laid paper by Zanders. With gilt-lettered title. Half vellum with calf label and gilt lettering. 29 : 20 cm. - Binding rubbed, 1 joint minimally split. All in all fine copy from the rare de-luxe edition.

103
Rainer Maria Rilke
Die weisse Fürstin. 1920.
Schätzung:
€ 300
Ergebnis:
€ 720

(inkl. 20% Käuferaufgeld)