Auktion: 418 / Wertvolle Bücher am 17./18.11.2014 in Hamburg Lot 29

 
29
Fabius Columna
Phytobasanos sive Plantarum. 1592.
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 2.280

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Colonna, F., Phytobasanos sive plantarum aliquot historia .. Accessit etiam piscium aliquot, plantarumque novarum historia. Mit 37 ganzseit. Radierungen mit gedruckter Bordüre, Holzschnitt-Druckermarke auf dem Titel und zahlr. figürl. Holzschnitt-Initialen. Neapel, G. G. Carlino & A. Pace 1592. Zeitgenöss. flex. Pergamentband mit hs. RTitel. 4to. (20 : 14 cm). 8 Bll., 120 S.; 32 S., 4 Bll.

Erste Ausgabe eines der frühesten Bücher mit gestochenen Pflanzenillustrationen . Selten. - Der Verfasser Fabio Colonna (1567-1640), eigentlich ein gelernter Rechtsanwalt, widmete sein Leben ganz dem Studium der Heilpflanzen, nachdem er durch Dioscorides von der heilenden Wirkung des Baldrians erfahren hatte und mit diesem Mittel seine epileptischen Anfälle erfolgreich behandeln konnte. - Das vorliegende Werk beschreibt im ersten Teil die medizinische Wirkung von insgesamt 26 Pflanzen, wobei er sich auf antike Autoren stützt, dabei aber durchaus ein kritisches Auge behält. Der zweite Teil enthält weitere 11 Abbildungen (davon 2 mit Fischen). - Die schönen Illustrationen sind von Colonna selbst nach der Natur gezeichnet und auch radiert worden. Die Radiertechnik erlaubte es ihm, "to draw every line of the illustration exactly as he wished it to print, without the necessity of another hand to cut the printing surface. In botanical terms, autographic portrayal of plants by the author obviously implied greater understanding and authority" (Bridson/Wendel). - Stellenw. etw. wasserrandig, Titel mit wenigen kl. Wurmspuren, vord. Vorsatzbl. erneuert, hint. Innengelenk nahezu gelöst. Rücken mit kl. Fehlstelle. Gutes Exemplar aus der bedeutenden Kräuterbuch-Sammlung des Mediziners F. W. T. Hunger (geb. 1874).

Nissen 386. - Hunt 165. - Mortimer 130. - Wellcome 1550. - Adams C 2394. - Edit 16, CNCE 12822. - Schmid, Kräuterbücher S. 108. - Bridson/Wendel, Printmaking in the Service of Botany 7.

First edition of one of the earliest books with intaglio illustrations of plants. Colonna wrote his "Plant Touchstone" in homage to Dioscorides, whose description of the benefits of valerian helped cure him of an illness. 2 parts in 1 volume. With 37 full-page etchings within type-ornament borders, woodcut printer's device on title and fig. woodcut initials. Contemp. flex. vellum with ms. title on spine. - Partly some waterstaining, title with few small wormtraces, front endpapers renewed, rear inner hinge nearly detached, spine with small defective spot. Good copy from the collection F. W. T. Hunger.

29
Fabius Columna
Phytobasanos sive Plantarum. 1592.
Schätzung:
€ 2.500
Ergebnis:
€ 2.280

(inkl. 20% Käuferaufgeld)