Auktion: 418 / Wertvolle Bücher am 17./18.11.2014 in Hamburg Lot 998

 
998
Niki de Saint-Phalle
Nana. Tapetenrolle, um 1970.
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 780

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Saint-Phalle. - Nana-Tapete. Orig.-Tapetenrolle mit farb. Orig.-Siebdruck von Niki de Saint Phalle. Marburg, Marburger Tapetenfabrik um 1970. Papierformat 990 : 53 cm.

Noch ungeöffnete, in Folie geschweißte Nana-Tapete der Züricher Galerie xart in Zusammenarbeit mit der Marburger Tapetenfabrik Kirchhain. - Vor einem bräunlichen Hintergrund sind ca. 20 große Nana-Figuren (wdh.) abgebildet, jew. umgeben von einer kleineren Nana, Sonne, Schlange, Telefon, Blumen, Schlüssel, Vogel, Hand, Gesicht und Herz (sämtl. wdh.). Die Figuren in den Farben Pink, Orange, Grün, Gelb, Violett und Dunkelblau. - Die Marburger Tapetenfabrik ist seit 1845 ein traditionelles Familienunternehmen, das sich besonders durch die Art-Kollektion einen Namen gemacht hat. Zahlr. berühmte Designer haben für Marburg gearbeitet. In der legendären x-art Kollektion waren von Allen Jones bis Jean Tinguely und Niki de Saint Phalle alle Design- und Künstlergrößen der 70er Jahre vertreten. - Tapete vo. mit dem hier jedoch nur schwachen und kaum lesbaren Kontrollstempel ("1 DD Marburg W Germany") und mit dem üblichen Tapetenumschlag. Ansonsten gut erhaltene und unbenutzte Nana-Tapete von Niki de Saint-Phalle.

Unopened orig. roll of wallpaper with Nanas by Niki de Saint-Phalle. Sheet size 990 : 53 cm. Background in brown with figures in pink, orange, green, yellow, violet and dark blue. The wallpaper with ca. 20 big Nanas (rep.) and sun, snake, telephone, flowers, key, bird, hand, face and heart (all rep.). - Wallpaper stamped vo. ("1 DD Marburg W Germany") and with the usual turn-up. All in all fine, well preserved and unused wallpaper.

998
Niki de Saint-Phalle
Nana. Tapetenrolle, um 1970.
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 780

(inkl. 20% Käuferaufgeld)