Auktion: 430 / Wertvolle Bücher am 23./24.05.2016 in Hamburg Lot 10

 
10
Johann Ludwig Vives
Von gebirliche Thun und Lassen, 1544.
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.920

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Vives, Johann Ludwig, Von Gebirliche(m) Thun und Lassen aines Ehemanns. Ain buch, Verteütscht und erklärt durch Christophorum Brunonem. Mit 13 halbseitigen Holzschnitten (1 zweifach wdh.) von H. Weiditz. Augsburg, H. Steiner 1544. Marmor. Pp. des 20. Jhs. Folio. 4 nn. Bll., 60 röm. num. Bll.

Seltene erste deutsche Ausgabe des Ehe- und Anstandsbuches mit den schönen Holzschnitten von Hans Weiditz. "Sehr rar" (Hayn/G.). Zuerst 1524 und 1529 in lateinischer Sprache erschienen. Es behandelt in drei Abschnitten die Erziehung des Mädchens zur Jungfrau, Ehefrau und Witwe. Die Holzschnitte zeigen die versch. Abschnitte des ehelichen Zusammenlebens wie Brautwerbung, Hochzeit, Taufe, Festlichkeiten u. a. Weiditz Holzschnitte fanden mehrfach Verwendung, so wurden die der vorlieg. Ausgabe vorab in Petrarcas Trostspiegel von 1532 eingesetzt. - Der spanische Humanist und Philosoph J. L. Vives (1492-1540), u. a. Freund von Erasmus von Rotterdam und von diesem entscheidend geprägt, studierte in Valencia und Paris, wurde u. a. durch seine Verbindung mit Thomas Moore als Lehrer der Prinzessin Maria an den englischen Hof und als Professor nach Oxford gerufen, fiel aber dort in Ungnade und kehrte nach Haft und Verbannung nach Brügge zurück, wo er vordem gelebt hatte. - Stark wasserrandig, durchgeh. mit kl. Wurmspuren (vereinz. hinterlegt und mit minim. Buchstabenverlust), letztes Bl. halbseit. hinterlegt, Innengelenke mit Montierungsresten. Einbd. etw. berieben. Insges. gutes Exemplar des seltenen Ehe- und Anstandsbuches.

VD 16, V 1886. - BM STC, German Books S. 899. - Muther 1125. - Dodgson II, 157, 69. - Hayn/Got. VIII, 135-36. - Nicht bei Adams und Lipperheide.

First German edition. With 13 half-page woodcuts. 20th cent. card board. - Heavily waterstained, with small traces of worms (partly backed and with minim. loss of printed letter), last leaf backed (half-page), inner joint with traces of mounting. Binding slightly rubbed. Altogether good copy of this scarce book about marriage and etiquette.

10
Johann Ludwig Vives
Von gebirliche Thun und Lassen, 1544.
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.920

(inkl. 20% Käuferaufgeld)