Auktion: 411 / Wertvolle Bücher am 18.11.2013 in Hamburg Lot 1285

 
1285
Max Schwimmer
23 Bll. Postkarten. - Dabei: 3 gerahmte Radierungen., 1940.
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.680

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Schwimmer, Max, Graphiker, Zeichner, 1895-1960. 20 eigh. Postkarten und 1 masch. Fragment m. U. mit eigh. Aquarell- und Federzeichnungen sowie 1 Radierung. Überwieg. Wolfbach, August 1937 bis Dezember 1948. Zus. ca. 29 S. Kl.-8vo.

Sammlung von zeichnerischen Postkarten an den Freund Kurt Grimm, hauptsächlich aus der Kriegszeit. Die hübschen, meist farb. Skizzen zeigen erotische Szenen, den Künstler in humorvoll-ironischen Selbsporträts als Maler im Segelboot, unbekleidet (als Anspielung auf das heiße Sommerwetter), Zigarre rauchend als Dankeschön für eine Tabaksendung und als Soldat (ab Herbst 1944); ferner Osterhasen. - Dabei 1 kl. Aquarellzeichnnung, 3 (2 sign.) Orig.-Radierungen (gerahmt) und eine handkolor. Druckkarte.

1285
Max Schwimmer
23 Bll. Postkarten. - Dabei: 3 gerahmte Radierungen., 1940.
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.680

(inkl. 20% Käuferaufgeld)