Auktion: 403 / Moderne Kunst am 19.04.2013 in München Lot 113

 

113
Erich Heckel
Matrose im Profil nach rechts, 1915.
Aquarell
Schätzung:
€ 7.000
Ergebnis:
€ 9.375

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Matrose im Profil nach rechts. 1915.
Aquarell über Bleistiftzeichnung.
Rechts signiert und datiert, unten links betitelt "-Matrose-". Auf dünnem Karton mit Leinenprägung. 15,2 x 27,4 cm (5,9 x 10,7 in), Blattgröße.
Lockere, farbfrische Studie, die Erich Heckel in der Zeit des Ersten Weltkriegs geschaffen hat, als er als Sanitäter in Flandern stationiert war. [KD].

Die Arbeit ist im Erich Heckel Nachlass, Hemmenhofen am Bodensee, verzeichnet. Wir danken Frau Renate Ebner und Herrn Hans Geissler für die freundliche Auskunft.

PROVENIENZ: Privatsammlung Norddeutschland.




113
Erich Heckel
Matrose im Profil nach rechts, 1915.
Aquarell
Schätzung:
€ 7.000
Ergebnis:
€ 9.375

(inkl. 25% Käuferaufgeld)