Auktion: 391 / Wertvolle Bücher am 21.05.2012 in Hamburg Lot 1145

 
Richard Ziegler - Judith. Manuskript mit Zeichnungen und Buchausgabe. 2 Teile. 1946.


 
1145
Richard Ziegler
Judith. Manuskript mit Zeichnungen und Buchausgabe. 2 Teile. 1946.
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 2.280

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Ziegler, R., Judith, the widow of Bethulia. Eigh. Manuskript mit insgesamt 43 Orig.-Bleistiftillustrationen . [London], Weihnachten 1946. OBrosch. mit eigh. Titel in Blei. (Blockbuchbindung). 4to. 41 Bll.

Vgl. Elsässer S. 72; Kat. Rogge (Stencildruckausgabe). - Außergewöhnliches Manuskript Zieglers, das den künstlerischen Entstehungsprozess des im selben Jahr erschienenen, gleichnamigen pandora-drukkes vor Augen führt. - Während der Text in penibler Gleichmäßigkeit über die Blätter fließt, fügen sich die dynamischen und auf das Wesentliche reduzierten Bleistiftskizzen harmonisch in die Gestaltung der Seiten ein. Ein Blick auf die spätere Druckausgabe zeigt die teilwese variierte Anordnung der Illustrationen, bezeugt gleichzeitig jedoch die Treffsicherheit der Bildmotive, die Ziegler im späteren Druckprozess nur noch wenig veränderte. Dieses "erste der biblischen Krizzelblätter" widmete der Künstler seiner Frau Edith (VDeckel). - Dabei: I. Ders., Judith , the widow of Bethulia. Mit zahlr. Stencildruck-Illustrationen. [London] 1946. OBrosch. mit eigh. Titel. (Blockbuchbindung). Folio. - Elsässer S. 72. Rogge. - II. Ders ., Eigh. Manuskript mit 4 Orig.-Bleistiftzeichnungen . [London um 1946]. Lose Lagen in OU. 4to. Illustrierte hs. Fassung der biblischen Erzählung von der Begegnung Manoachs und seiner Frau mit dem Engel Gottes, der ihnen die Geburt ihres Sohnes Samson, dem späteren israeltischen Richter, weissagt. - OU stellenweise fleckig.

1145
Richard Ziegler
Judith. Manuskript mit Zeichnungen und Buchausgabe. 2 Teile. 1946.
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 2.280

(inkl. 20% Käuferaufgeld)