Auktion: 366 / Wertvolle Bücher mit Maritime Kunst am 17./18.05.2010 in Hamburg Lot 5

 
Nicolaus de Ausmo - Supplementum Summae Pisanellae (1482)

5
Nicolaus de Ausmo
Supplementum Summae Pisanellae (1482), 1441.
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 6.600

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Nicolaus de Ausmo, Supplementum Summae Pisanellae. - Astesanus, Summa de casibus Canones poenitentiales. - Nevo, Alexander de, Consilia contra Judaeos foenerantes. Venedig, Franciscus Renner de Heilbronn 1482. Dunkelgrün gefärbter Ldr. d. Zt. über Holzdeckeln mit Streicheisenlinien (Rücken stilgerecht erneuert). 8vo. und 4to. 554 nn. Bll. (das erste weiß; fehlen 2 weitere w. Bll.). Got. Type. 2 Sp. 38 Zeilen.

Hain/Cop. 2164. - Goff N 74. - BMC V, 197. - BSB N-79. - Polain 2805. - Feiner zweispaltiger Druck bei Franciscus Renner . Gut erhaltenes und breitrandiges Exemplar dieser Sammelausgabe bedeutender kanonischer Rechtstexte. Enthält die Fortsetzung der 1338 vom Dominikaner Bartholomäus Sancto Concordio verfaßten Summa Pisanella , fertiggestellt 1444 von dem Franziskaner Nicolaus de Ausmo. Die Erweiterungen beziehen sich vor allem auf die juristischen Elemente der Summa Pisanella . Der zweite Teil stammt von dem Minoriten Astesanus (gest. um 1330), im dritten Teil behandelt Alexander de Nevo aus christlicher Sicht jüdische Geldverleiher. - Stellenw. etw. wasserrandig, erstes w. Bl. mit restaur. Eckabriß. Vorsätze erneuert.

Neat and well-preserved printing by Franciscus Renner. Contains the continuation of 'Summa Pisanella' written by the Dominican Bartholomäus Sancto Concordio in 1338 and completed by the Franciscan Nicolaus de Ausmo in 1444. Contemp. darkgreen tinted calf over wooden boards, spine renewed in contemp. style. - Lacking 2 blanks (of 3). Partly some traces of damp, first blank with restored corner damage, endpapers renewed. Clean copy with wide margins.

5
Nicolaus de Ausmo
Supplementum Summae Pisanellae (1482), 1441.
Schätzung:
€ 6.000
Ergebnis:
€ 6.600

(inkl. 20% Käuferaufgeld)