Auktion: 366 / Wertvolle Bücher mit Maritime Kunst am 17./18.05.2010 in Hamburg Lot 158

 
Martin Luther - Mancherley büchlin und tractetlin. 1520

158
Martin Luther
Mancherley büchlin und tractetlin. 1520
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 3.600

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Luther, M., Mancherley büchlin und tractetlin. In welchen ein yegklicher auch einfaltiger Lay, vil heylsamer Christlicher lere und underweisung findet .. Item Apologia: das ist ein schirmred und antwort gege(n) etlicher einrede, so geschehen wider D. Martinum Luthern und seine ewangelische lere [von Lazarus Spengler]. Mit figürl. Holzschnitt-Titelbordüre und mehreren figürl. Holzschnitt-Initialen . [Basel, A. Cratander] Mai 1520. Schlichter Pp. 4to. 4 nn., 179 röm. num. Bll., 1 w. Bl.

VD 16, L 3307. - Benzing 7. - Kind 19. - BM STC, German Books S. 534. - Nicht bei Adams. - Erste Sammelausgabe von Luthers deutschen Schriften, sehr selten . Eine zweite Ausgabe erschien im Oktober des gleichen Jahres bei Schürer in Straßburg. - Enthält sämtliche bis Januar 1520 erschienene deutsche Schriften, mit Ausnahme von fünf kleineren Stücken und der umfangreichen Schrift Die Sieben Bußpsalmen . Zusätzlich enthalten sind zwei aus dem Lateinischen übersetzte Schriften (vgl. H. Volz, Die ersten Sammelausgaben von Lutherschriften; in: Gutenberg-Jb. 1960. S. 189). - Gering fleckig und tls. minim. wasserrandig, erste Bll. etw. angeschmutzt, zu Beginn mit wenigen Wurmlöchern, 1 Bl. mit Eckabriß, wenige Ecken mit Knickspur. VDeckel entfernt. Innen insges. jedoch gutes und breitrandiges Exemplar.

First collected edition of Luther's German writings, very scarce. With fig. woodcut title-border and fig. woodcut initials. New wrappers (lacking front board). - Minor staining and partly small waterstain, first leaves somewhat soiled, few wormholes at beginning, 1 leaf with defective corner. Else inside good copy with broad margins.

158
Martin Luther
Mancherley büchlin und tractetlin. 1520
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 3.600

(inkl. 20% Käuferaufgeld)