Auktion: 365 / Kunst nach 45/ Zeitgenössische Kunst am 24.04.2010 in München Lot 990

 
Klaus Staudt - Modulation des Lichtes 2


 
990
Klaus Staudt
Modulation des Lichtes 2, 1979.
Objekt
Schätzung:
€ 7.000
Ergebnis:
€ 10.370

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Objekt. Karton auf Holz, hinter Plexiglas. Im Objektkasten
Staudt 1/504 (WR (O) 83 W). Verso auf einem Klebeetikett signiert sowie typografisch datiert, betitelt und bezeichnet. Unikat. 100,5 x 100,5 x 7,5 cm (39,5 x 39,5 x 2,9 in)
10 mal 10 schräg gestellte Flächen bilden eine Auswahl von zehn aus dreißig Konstellationen einer Variation mit drei Stellungen in den Häufigkeiten 1/5 zu 2/5 und 3/5 und deren Spiegelung nach rechts. [SM].

990
Klaus Staudt
Modulation des Lichtes 2, 1979.
Objekt
Schätzung:
€ 7.000
Ergebnis:
€ 10.370

(inkl. 22% Käuferaufgeld)