Auktion: 366 / Wertvolle Bücher mit Maritime Kunst am 17./18.05.2010 in Hamburg Lot 460

 
Alchemie und Okkulta - Mayen, Philipp, Chiromantia medica. 1670

460
Alchemie und Okkulta
Mayen, Philipp, Chiromantia medica. 1670
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 432

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Alchemie und Okkulta. - May, Ph., Chiromantia medica, mit einem Anhang von Zeichen auff den Nägeln der Finger, nebenst einen Tracätlein von der Physiognomia Medica, Aniezo vermehret und durch Erfahrung noch deutlicher gemacht. Mit 32 Kupfertafeln . Dresden, Seyffert für A. Löffler 1670. Spät. Pp. Kl.-8vo. 8 Bll., 208 S., 4 Bll.

Sabbattini 385. - Krivatsy 7615. - VD 17, 3:301920E. - Dritte Ausgabe (EA 1667). - Laut Titel stammt der Autor (auch Mey oder Mayen) aus "Coburg im Franckenland". 20 Tafeln gehören zur Chiromantie, 9 zur Physiognomie und 3 zu dem Anhang über Finger- und Fußnägel. - Etw. gebräunt bzw. stockfl., tlw. wasserrandig, vereinz. mit älteren Marginalien. Einbd. fleckig und bestoßen.

460
Alchemie und Okkulta
Mayen, Philipp, Chiromantia medica. 1670
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 432

(inkl. 20% Käuferaufgeld)