Auktion: 366 / Wertvolle Bücher mit Maritime Kunst am 17./18.05.2010 in Hamburg Lot 1507

 
Christoph Cellarius - Appendix triplex notitiae orbis antiqui. 1776.

1507
Christoph Cellarius
Appendix triplex notitiae orbis antiqui. 1776.
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 324

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Cellarius, Chr., Appendix triplex notitiae orbis antiqui cum tabulis Aeneis. Mit gefalt. Kupfertafel und 17 gefalt. Kupferkarten. Leipzig, o. D. 1776. Interims-Brosch. Kl.-4to. 25 S.

Brunet I, 1724. - Nachtrag zu Cellarius' erstmals 1701 erschienenem Hauptwerk Notitia orbis antiqui und seinen späteren Auflagen; ".. peut s'annexer aux différentes éditions de cet ouvrage." (Brunet). Enthält Karten des mittelalterlichen Europa mit Italien, Frankreich, Großbritannien, Belgien, Deutschland, Griechenland und Kleinasien, des Vorderen Orients, von Palästina und Nordafrika. - Tlw. unbeschnitten. Ränder etw. angestaubt, untere Ecke wasserrandig und tlw. mit Läsuren. Einbd. mit Gebrauchsspuren.

1507
Christoph Cellarius
Appendix triplex notitiae orbis antiqui. 1776.
Schätzung:
€ 400
Ergebnis:
€ 324

(inkl. 20% Käuferaufgeld)