Auktion: 359 / Wertvolle Bücher mit Maritime Kunst am 16./17.11.2009 in Hamburg Lot 1431

 
Schiffahrt - 2 Bll. Seeschlachten.


 
1431
Schiffahrt
2 Bll. Seeschlachten., 1750.
Kupferstich
Schätzung:
€ 300
Ergebnis:
€ 444

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Schiffahrt. - Seeschlachten. 2 Bll. Seeschlachten. Kupferstiche von J. A. Corvinus und P. Decker bei J.Wolff, Augsburg 1720. Je 47,5 : 37,5 cm.
Kat. Ornamentstich-Slg. Bln. 103. - Darstellungen zweier Seeschlachten des Spanischen Erbfolgekrieges (1701-14) bei Mallorca und vor Cadiz. Die Schlachtendarstellungen (gest. von Corvinus) umrahmt von breiter ornamental-figürl.-architektonischer Bordüre (gest. von P. Decker) mit jew. zwei Schmuckkartuschen in Kopf und Fuß mit kl. Landkarte und dem Titel bzw. erläuterndem Text. - Insgesamt stellenw. leicht knittrig, vor allem im rechten Rand mit kl. Einrissen, verso tlw. verstärkt bzw. mit Montierungsresten, ein Bl. leicht lichtrandig. - Dabei: L'heureux passage. Kupferstich nach I. Vernet von A. Ph. Coulet, um 1770.

1431
Schiffahrt
2 Bll. Seeschlachten., 1750.
Kupferstich
Schätzung:
€ 300
Ergebnis:
€ 444

(inkl. 20% Käuferaufgeld)