Auktion: 353 / Wertvolle Bücher und Maritime Kunst am 18.05.2009 in Hamburg Lot 439

 
Rudolf Ackermann - Microcosm of London. 1808ff. 3 Bde.


 
439
Rudolf Ackermann
Microcosm of London. 1808ff. 3 Bde.
Schätzung:
€ 7.500
Ergebnis:
€ 5.400

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Ackermann, R., The Microcosm of London. 3 Bde. Mit 3 Titeln mit breiter Holzst.-Bordüre, 3 gest. Widm. mit Vignette und 104 kolor. Aquatintatafeln nach T. Rowlandson und A. C. Pugin. London, T. Bensley [1808ff.]. Roter genarbter Maroquin d. Zt., Rücken mit reicher floraler Blindpräg., Deckel mit goldgepr. Filete, blindgepr. floraler Bordüre und Innenkantenverg., sowie GGoldschnitt. Gr.-4to. IV, 231 S.; VI, 239 S., 1 Bl. Tafelverz.; IV, 280 S., 3 Bll. Inhaltsverz. m. Errata.
Tooley 7. - Abbey, Scenery 212. - Lipperheide Gcb 9. - Colas 2054. - Hiler S. 5. - Graesse I, 14. - Zweiter Abdruck der ersten Ausgabe. - "The 'Microscosm of London' is one of the great colour-plate books, and a carefully selected copy should form the corner stone of any collection of books on this subject. The Plates by Rowlandson and Purgin present a unrivalled picture of London in early 19th century, of historic value, as many of the buildings no longer exist." (Tooley) - Text und Tafeln nach den Merkmalen bei Tooley (Errata, Wasserzeichen, Titelei, soweit nachvollziehbar) im zweiten Zustand bis auf Bd. I, Tafel 11 Bow Street Office und Tafel 18 Royal Cock Pit (beide Zustand a) sowie Bd. III, Tafel 91 Watch House, St. Marc le bone (Zustand c). - In Bd. I fehlt der Zwischentitel The microscosm of London und die Contents sowie Bl. "b1", in Bd. III fehlt Contents, in Bd. II sind die Contents ans Ende verbunden. - Tafeln mit leichtem Abklatsch, feste Vorsätze in Bd. II und III mit unschön gelöschtem Exlibris. Kanten leicht berieben, Gelenke restauriert. - Mit Ldr.-Exlibris von James Wood. - Schönes breitrandiges Exemplar dieses Tafelwerks.
Second print of the first edition of text and plates according to Tooley with exception of vol. I, plate 11 and 18 (1st state) and vol III, plate 91 (3rd state). With 3 titles with architectural borders in wood engraving, 3 engr. titles with differing vignettes and 104 col. aquatint plates after Rowlandson and Purgin. Contemp. red morocco with blindstamped spine decoration, gilt filet and blindstamped border on boards, edges gilt. - Plates with slight off-set. Edges slightly rubbed, hinges restored. - Ex-libris James Wood.

439
Rudolf Ackermann
Microcosm of London. 1808ff. 3 Bde.
Schätzung:
€ 7.500
Ergebnis:
€ 5.400

(inkl. 20% Käuferaufgeld)