Auktion: 353 / Wertvolle Bücher und Maritime Kunst am 18.05.2009 in Hamburg Lot 786

 
Michel Fingesten - 20 Exlibris lose., 15 Bögen mit 20 montierten Exlibris.


 
786
Michel Fingesten
20 Exlibris lose., 15 Bögen mit 20 montierten Exlibris., 1920.
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.200

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Fingesten. - Sammlung von 20 Exlibris. 15 Orig.-Radierungen und 5 Orig.-Lithographien (tlw. farb., 16 signiert) von M. Fingesten. Um 1920 bis 1939. Lose unter 15 Passepartouts. Formate von 10,5 : 6,1 cm bis 19,5 : 15 cm.
Sammlung von Exlibris tlw. mit erotischen Darstellungen, darunter Exlibris für Wilhelm und Selma Feige (Deeken 149; zusätzl. als Probedruck), Roger Galateau (D. 204), M. Fingesten (D. 158), Eugen Strens (D. 647 und Nechwatal S. 63 m. Abb.), Karl Martin Andres (D. 15) u. v. m. Tlw. in der Platte monogr. und datiert.
Collection of 20 ex-libris, partly with erotic illustrations. 15 orig. etchings and 5 orig. lithographs (partly in colours, 16 signed) by M. Fingesten. Loosely matted. Sizes from 10,5 : 6,1 cm up to 19,5 : 15 cm.

786
Michel Fingesten
20 Exlibris lose., 15 Bögen mit 20 montierten Exlibris., 1920.
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.200

(inkl. 20% Käuferaufgeld)