Auktion: 353 / Wertvolle Bücher und Maritime Kunst am 18.05.2009 in Hamburg Lot 176

 
Manuskripte - 6 latein. u. dt. Handschriften, 15. Jhdt.


 
176
Manuskripte
6 latein. u. dt. Handschriften, 15. Jhdt., 1480.
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 1.920

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Manuskripte. - Spätmittelalterliche Traktate. - Sammlung von kleineren theologischen Traktaten und Predigten aus der zweiten Hälfte des 15. Jhs. In 6 Bdn. Lateinische Handschrift auf Papier. Zus. 70 Bll. Blattgr. ca. 21 : 14 cm. Braune Tinte, zwischen 30 und 38 Zeilen, meist einspaltig.Pgt. unter Verwendung alter Handschriften (4) und Pp. unter Verwendung eines Frühdrucks (2). 4to. und 8vo.
Geschrieben in spätgotischer Bastarda von mehreren Händen, das Papier u. a. mit Buchstabe- und Ochsenkopf-Wasserzeichen. Die (vereinz. unvollständigen) Traktate über die Eucharistie, Gestalt Christi nach dem Lentulus-Brief, Vorzüge der Jungfrau Maria nach Albertus Magnus u. a. Die Predigten zu verschiedenen Festtagen. - Meist wasserrandig, 1 Bd. knapp beschnitten. 1 Einbd. gewellt.
Collection of small theological treatises and sermons, bound in 6 vols. Latin manuscripts on paper, 2nd half of 15th century. Together 70 leaves, sheet size ca. 21 : 14 cm. Gothic hand in brown ink, between 30 and 38 lines, mostly 1 column. Vellum using old manuscript (4) and cardboards using an early printing (2). - Mostly watestained, 1 vol. trimmed, 1 binding bowed.

176
Manuskripte
6 latein. u. dt. Handschriften, 15. Jhdt., 1480.
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 1.920

(inkl. 20% Käuferaufgeld)