Auktion: 353 / Wertvolle Bücher und Maritime Kunst am 18.05.2009 in Hamburg Lot 392

 
Schiffahrt - Journal-Buch (Logbuch). 1836


 
392
Schiffahrt
Journal-Buch (Logbuch). 1836
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 792

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Schiffahrt. - "I. Journal-Buch für W. J. Hansen 1836-1840". Logbuch. Hamburg, New York, La Guaira, Bremen u. a. 1836-1840. Deutsche Handschrift auf Papier. 166 num. Bll. Braune Tinte auf Papier. - HPgt. d. Zt. 8vo.
Logbuch, geführt von W. J. Hansen, Steuermann an Bord verschiedener Hamburger Handelsschiffe. Beschreibt in vier Teilen ("Journalen") die Reisen jew. von Hamburg aus nach New York (2 Fahrten), nach La Guaira (Venezuela) und nach St. Marta (Kolumbien), die er an Bord der Segelschiffe Johann Eduard (Kapitän R. Bähr), Elisabeth Wilhelmine (Kapitän J. Bestmann) und Raphaele Mathilde (Kapitän M. H. Kölln) gemacht hat. In knapper, auf Daten und Fakten beschränkter Sprache verzeichnet Hansen vor allem die Wind- und Wetterverhältnisse (tlw. halten schwere Herbststürme die Weiterfahrt auf bzw. machen Kursänderungen u. Reparaturen notwendig), außerdem die täglichen Vorkommnisse, Arbeiten und Pflichten an Bord des Schiffes während der Überfahrt und während der Liegezeit im Hafen; Die Ladung besteht vorwieg. aus Handelswaren u. Proviant wie Kaffee, Tee, Erbsen, Zimt, Tran, Baumwolle u. a. Der Bericht der vierten Reise (Hamburg - Santa Marta ab Juni 1840) endet im Sept. 1840 mit dem Hinweis auf eine Fortsetzung in einem "II. Journal". - Ein interessanter Einblick in das arbeitsreiche, ganz und gar nicht abenteuerlich-romantische Leben auf See an Bord eines Segelschiffes. - Mit leichten Gebrauchsspuren.

392
Schiffahrt
Journal-Buch (Logbuch). 1836
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 792

(inkl. 20% Käuferaufgeld)