Auktion: 346 / Alte und Neuere Meister / Maritime Kunst am 25.10.2008 in Hamburg Lot 1381

 
Edward Theodore Compton - Innsbruck


 
1381
Edward Theodore Compton
Innsbruck
Aquarell
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.342

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Innsbruck. Ende 19. Jahrhundert.
Aquarell und Tuschfeder.
Rechts unten signiert. Auf leichtem Karton. 17,2 : 27 cm (6,7 : 10,6 in), fast blattgroß. Neben seinen beeindruckenden Bergpanoramen schafft Compton auch zahlreiche kleinformatige Stadtansichten wie das vorliegende zarte Aquarell, das eine frühlingshafte Szenerie in Innsbruck wiedergibt. [NB]

Guter Gesamteindruck. Kanten schwach gebräunt. Mit wenigen geringfügigen Braunfleckchen und vereinzelten minimalen Bereibungsspuren.

1381
Edward Theodore Compton
Innsbruck
Aquarell
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 1.342

(inkl. 22% Käuferaufgeld)