Auktion: 340 / Wertvolle BŁcher am 19./20.05.2008 in Hamburg Lot 93

 
Pierre Loüys - Chanson de Bilitis. 1922

93
Pierre LoŁys
Chanson de Bilitis. 1922
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 10.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Louys, P., Les chansons de Bilitis. Traduit du grec. Mit Frontispiz, 18 Tafeln und 22 Textillustrationen sowie Buchschmuck in Farbholzschnitten von F. L. Schmied nach G. Barbier. Angereichert mit einer Extrasuite von 47 sign. Holzschnitten von F. L. Schmied sowie dem verworfenen Holzschnitt-Frontispiz und der dazugehörigen Orig.-Vorzeichnung. Paris, P. Corrard 1922. Illustr. OBrosch. in HLwd.-Decke mit RSch. und Pp.-Schuber. 4to.
Monod 7382. - Talvart/Place XII, 321. - Carteret IV, 251: "Belle publication, très cotée". - Mahé II, 723. - Angereichertes Exemplar mit dem verworfenen Farbholzschnitt in Gold und Silber und der dazugehörigen Orig.-Vorzeichnung in Blei und Farben. Die Entwurfszeichnung sign. und bez. von F. L. Schmied: "esquisse pour le frontispice de Chansons de Bilitis". Außerdem zusätzlich mit der Extrasuite der Probedrucke, von denen 6 doppelt, jedoch in leicht abweichenden Varianten vorhanden sind - 1 von 125 num. Exemplaren (GA 133), im Druckvermerk von G. Barbier signiert. - Kap. der Brosch. eingerissen, Decke etw. berieben. - Nahezu fleckenfreies Exemplar des ungewöhnlich angereicherten Werkes mit den schönen Holzschnitten von F. L. Schmied.
Enriched copy with depraved col. woodcut in gold and silver, the orig. drawing in pencil and colours and with a suite of 47 signed woodcuts by F. L. Schmied. 1 of 125 numb. copies (complete print run 133), publisher's imprint signed by G. Barbier. With frontispice, 18 plates and 22 illustrations and book decoration in col. woodcut by F. L. Schmied after G. Barbier. Illustr. orig. wrappers in half cloth boards. - Wrappers foot of spine torn, boards rubbed. Almost stainless copy of this remarkable enriched book.

93
Pierre LoŁys
Chanson de Bilitis. 1922
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 10.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)