Auktion: 346 / Alte und Neuere Meister / Maritime Kunst am 25.10.2008 in Hamburg Lot 1450

 
Carl Jutz d. J. - Mühlteich


 
1450
Carl Jutz d. J.
Mühlteich, 1900.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 1.400
Ergebnis:
€ 1.342

(inkl. 22% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Mühlteich. Um 1900/10.
Öl auf Leinwand.
Rechts unten signiert und schwer leserlich datiert. Auf dem Keilrahmen handschriftlich bezeichnet. 83 : 100 cm (32,6 : 39,3 in). Carl Jutz d. J., Sohn von Carl Jutz d. Ä., ist Meisterschüler von Eugen Dücker an der Akademie Düsseldorf und tritt seit 1902 als Maler von Stimmungslandschaften in Erscheinung. Später entwickelt er einen breiten spätimpressionistischen Malstil und gehört zur erfolgreichen jungen Generation Düsseldorfer Künstler. [KR]

Guter Gesamteindruck. Sehr wenige winzige Retuschen, kaum wahrnehmbar. Minimale rahmungsbedingte Bereibungen.

1450
Carl Jutz d. J.
Mühlteich, 1900.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 1.400
Ergebnis:
€ 1.342

(inkl. 22% Käuferaufgeld)