Auktion: 324 / Moderne Kunst am 26.10.2007 in Hamburg Lot 1

 
Albert Aereboe - Kürbisstillleben


 
1
Albert Aereboe
Kürbisstillleben, 1918.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 3.800
Ergebnis:
€ 4.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung

Kürbisstillleben. Um 1918.
Öl auf Leinwand.
Maass-Spielmann WK 48. Rechts unten signiert. 47 : 58 cm (18,5 : 22,8 in). Während Aereboe in den Kriegs- und Nachkriegsjahren stilistisch an den expressiven Ausdrucksmitteln seiner Münchener Zeit festhält, vollzieht er motivisch die Entwicklung zum Naturalismus. Einfache alltägliche Gegenstände dienen ihm als Vorlage für Stillleben, die seine Nähe zu van Gogh sichtbar machen. Die Hinwendung zum Naturalismus wird Aereboe später zu seinen neusachlichen Arbeiten führen. [LB]

PROVENIENZ: Privatsammlung Norddeutschland.

1
Albert Aereboe
Kürbisstillleben, 1918.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 3.800
Ergebnis:
€ 4.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)