Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 265 / Moderne und Gegenwart am 23.03.2002 Lot 110

 
HAP Grieshaber - Tierwärter

Objektbeschreibung

Tierwärter
Farb. Holzschnitt. 1954. Rechts unten mit braunem Scriptol signiert. 59,5 : 62 (60,8 : 78,1 Blattgröße). Farbholzschnitt1954 .
cm ( in)Fürst 54/4. Sehr schöner farbsatter Druck des seltenen frühen Holzschnittes. Bildbeherrschend ist die monumentale, in Seitenansicht gegebene anthropomorphe Figur des Tierwärters in Orange, gedruckt von dem mit dem Pinsel monotypieartig eingefärbten Stock. Einen effektvollen Farbkontrast dazu bildet das Gitter in dunklem Chromoxidgrün aus dessen Öffungen helles Violett leuchtet, der teils transparente Farbauftrag läßt die Holzmaserung hier durchschimmern. Ultramarinfarbene Tiergesichter, die den Wärter umlagern, vekörpern die Bewohner des Käfigs. Für die Figur des Tierwärters verwendete der Künstler den umgeschnittenen Stock der Hundedarstellung von "Chow -Chow" (Fürst 53/18). Auf festem Japanbütten. Das Werk ist beispielhaft für die Meisterschaft, die Grieshaber im Jahre 1954 erreicht hatte und fügt sich ein in die Reihe der Holzschnitte, die von einer monumentalen Einzelfigur beherrscht sind, wie z.B. "Frau Welt" (F. 54/1). - Darstellungsränder partiell mit Farbausfettungen. Im Bereich der Druckstöcke mit vereinzelten Quetschspuren. Die Ränder insgesamt etwas unfrisch und partiell mit Atelier- und Knickspuren sowie wenigen Stockfleckchen. Die obere Blattkante leicht unregelmäßig geschnitten. Verso die Ecken mit drei oberflächlichen Ausdünnungen bzw. einer kleinen Klebspur sowie einem blauen Zollstempel. Die Darstellung von sehr farbfrischer Erhaltung. - Von größter Seltenheit, einziges bekanntes Exemplar neben dem bei Margot Fürst erfaßten.

110
HAP Grieshaber
Tierwärter
Farbholzschnitt
Schätzung:
€ 8.000
Ergebnis:
€ 14.950

(inkl. 15% Käuferaufgeld)
 


Weitere Angebote zu HAP Grieshaber
Was Sie auch interessieren könnte
HAP Grieshaber - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte