Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 261 / Kunst des XX. Jahrhunderts und Muenchner Schule am 01.12.2001 Lot 301

 
Hans Fronius - Meine Mutter

Objektbeschreibung

Meine Mutter
Öl auf Hartfaserplatte, 1986
Rechts unten monogrammiert und datiert. Rückseitig signiert, datiert und betitelt. 63,5 x 36,5 cm ( 25 x 14,3 in).

PROVENIENZ: Privatsammlung Niedersachsen, vom Besitzer direkt beim Künstler erworben.

Einen wesentlichen Rang in Fronius Malerei nimmt das Porträt ein. Dabei benötigt er für die Entstehung eines Bildnisses immer eine persönliche Beziehung, die ihm erlaubt, sein Modell aus der Erinnerung gleichsam in einem Dialog ohne Worte auf die Leinwand zu bannen. Das Bildnis 'Meine Mutter‘ zeigt eine nahezu als Ganzfigur gegebene Dame. Ihre elegante Kleidung und stolze Körperhaltung charakterisieren sie als Mitglied der bekannten Wiener Künstlerfamilie Passini. Fronius fixiert sie vor farbigem Hintergrund, der keinerlei Hinweise auf einen räumlichen Kontext liefert, die Figur vielmehr von jeglichem irdischen Bezug isoliert. Die durch den spontanen Pinselauftrag verschwimmenden Konturen lassen die Dargestellte als Vision erscheinen. So handelt es sich bei dem Werk nicht um ein Bildnis nach der Natur, sondern um eine aus der Erinnerung heraufbeschworene Gestalt seiner Mutter.

301
Hans Fronius
Meine Mutter, 1986.
Schätzung:
€ 11.760
Ergebnis:
€ 9.114

(inkl. 15% Käuferaufgeld)
 


Was Sie auch interessieren könnte
Hans Fronius - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte