Auktion: 503 / Kunst nach 1945 / Zeitgenössische Kunst II am 17.07.2020 in München Lot 81

 
81
Louis Cane
76-B-28, 1976.
Öl auf Leinwand, collagiert, nicht aufgezogen
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 15.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
76-B-28. 1976.
Öl auf Leinwand, collagiert, nicht aufgezogen.
Verso betitelt bzw. bezeichnet "76-B-28". 235 x 174 cm (92,5 x 68,5 in). [CH].

• Erstmals auf dem Auktionsmarkt angeboten.
• Seit dem Entstehungsjahr 1976 in Familienbesitz (Süddeutschland).
• Die großformatigen Leinwandarbeiten der 1970er Jahre sind die auf dem internationalen Auktionsmarkt gefragtesten Werke des Künstlers
.

Die Authentizität der vorliegenden Arbeit wurde vom Künstler mündlich bestätigt. Wir danken Herrn Louis Cane, Paris, für die freundliche Unterstützung.

PROVENIENZ: Galerie Daniel Templon, Paris.
Privatsammlung Süddeutschland (1976 vom Vorgenannten erworben), seitdem in Familienbesitz.

81
Louis Cane
76-B-28, 1976.
Öl auf Leinwand, collagiert, nicht aufgezogen
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 15.000

(inkl. 25% Käuferaufgeld)