Auktion: 487 / Klassische Moderne II am 08.06.2019 in München Lot 886

 
886
Kurt Schwitters
Z 101 Hochgebirge, 1918.
Kohlezeichnung
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 13.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Z 101 Hochgebirge. 1918.
Kohlezeichnung.
Schulz/Orchard 343. Verso auf dem Unterlagekarton betitelt. Auf Werkdruckpapier (am oberen Rand mit perforierter Kante). 19,5 x 14 cm (7,6 x 5,5 in) , blattgroß.

- Entstanden im Jahr der ersten Ausstellung bei Herwarth Walden.
- Aus der Serie früher abstrakter Zeichnungen
.
Mit einer Fotobestätigung von Ernst Schwitters.

PROVENIENZ: Ernst Schwitters, Lysaker (1948-1993).
Galerie Gmurzynska, Köln (1993 in Kommission).
Privatsammlung Österreich.

LITERATUR: Isabelle Ewig, Kurt Schwitters - Oxymore ou l’art de la contradiction, Paris 2000, Abb. 371.

886
Kurt Schwitters
Z 101 Hochgebirge, 1918.
Kohlezeichnung
Schätzung:
€ 12.000
Ergebnis:
€ 13.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)