Auktion: 487 / Klassische Moderne II am 08.06.2019 in München Lot 865

 
865
Christian Rohlfs
Tod als Jongleur (Revolution), Wohl 1935.
Gouache
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 9.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Tod als Jongleur (Revolution). Wohl 1935.
Gouache und Farbkreide über Holzschnitt.
Nicht bei Vogt. Rechts unten monogrammiert sowie schwer leserlich datiert. Auf bräunlichem Velin. 36,1 x 42,7 cm (14,2 x 16,8 in) , blattgroß.
Es handelt sich hierbei um ein höchst experimentelles Werk des Künstlers, bei dem er die Kombination verschiedenster künstlerischer Techniken erprobt. [CH].

PROVENIENZ: Privatsammlung Rheinland.

865
Christian Rohlfs
Tod als Jongleur (Revolution), Wohl 1935.
Gouache
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 9.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)