Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 487 / Klassische Moderne II am 08.06.2019 in München Lot 858

 
Objektbeschreibung
Dame mit blauem Pullover (Eva-Maria Henschel). 1958/1960.
Öl auf Leinwand.
Lenz/Billeter 1960/13. Rechts unten signiert. 89 x 73,5 cm (35 x 28,9 in).
In der Original-Künstlerleiste. Laut Werkverzeichnis ist das Werk in einer ersten Fassung bereits 1958 entstanden und muss dann 1960 noch einmal für die große Ausstellung im Haus der Kunst in München überarbeitet worden sein. [CH].
- Prägnantes, persönliches Porträt der Sekretärin des Künstlers.
- Bereits kurz nach Entstehung in großen Ausstellungen vertreten
.
Das Werk ist im Hans Purrmann Archiv unter der Nummer 22 verzeichnet.

PROVENIENZ: Galerie von Abercron, München.
Privatsammlung Süddeutschland.

AUSSTELLUNG: Deutscher Künstlerbund, 8. Ausstellung mit Sonderausstellung, Ausstellungshallen Gruga, Essen 17.5.-13.7.1958.
Große Kunstausstellung, Haus der Kunst, München 25.6.-9.10.1960, Kat.-Nr. 756 (verso mit dem Ausstellungsetikett).

LITERATUR: Kunsthaus Lempertz, Köln, 805. Auktion, Moderne Kunst, 1.6.2001, Lot 1001.

Aufrufzeit: 08.06.2019 - ca. 18.30 h +/- 20 Min.

Essay
Hans Purrmann porträtiert hier Eva-Maria Henschel, die ihm mehrfach Modell steht und gelegentlich Schreibarbeiten für den Künstler erledigt. Bereits 1954 fertigt er ein kleineres, wohl vorbereitendes Porträt der Dargestellten an, in dem sie ebenfalls das blaue Kleid und das attraktive Halstuch trägt und vor einem ganz ähnlich farbigen Hintergrund gezeigt wird. Die hier angebotene Darstellung beweist Purrmanns großes Interesse an körperlichen Verhältnissen und deren Verortung im Raum. Die Verspieltheit der in leichten Wellen frisierten Haare und des kecken, fröhlich-bunten Halstuches werden in dem blumigen, vegetativen Hintergrund aufgegriffen, gleichzeitig aber mit den geradlinigen, fast flächigen Formen einer angedeuteten Pergola im Zaum gehalten. Dieser Gegensatz zwischen Körper beziehungsweise Raum und Fläche zieht sich durch das gesamte Schaffen des Künstlers und wird hier in äußerst ansprechender Weise zur Geltung gebracht. [CH]
858
Hans Purrmann
Dame mit blauem Pullover (Eva-Maria Henschel), 1958/1960.
Öl auf Leinwand
Schätzpreis: € 25.000 - 35.000
+
 


Weitere Abbildungen
Hans Purrmann - Dame mit blauem Pullover (Eva-Maria Henschel) - Rahmenbild
Rahmenbild
 
Ähnliche Objekte auf dem internationalen Auktionsmarkt
Weitere Angebote zu Hans Purrmann
Was Sie auch interessieren könnte
Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Hans Purrmann "Dame mit blauem Pullover (Eva-Maria Henschel)"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 32 %, Teilbeträge über € 500.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 500.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 500.000: Teilbeträge bis einschließlich € 500.000 25%, Teilbeträge über € 500.000 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.
Hans Purrmann - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte