Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 466 / Klassische Moderne II am 07.06.2018 in München Lot 148

 
Objektbeschreibung
Zwei weibliche Akte. 1922.
Bleistiftzeichnung.
Roselieb-Jahns/Krempel 108. Rechts unten datiert und betitelt. Auf dem Passepartout signiert, datiert und betitelt. Auf festem glatten Velin von Schoellershammer (mit dem angeschnittenen Trockenstempel). 31,7 x 24,8 cm (12,4 x 9,7 in) , Blattgröße.
[CH].

PROVENIENZ: Privatsammlung Rheinland.

AUSSTELLUNG: Molzahn - Jahns - Maatsch, Gesellschaft der Freunde junger Kunst, Braunschweig 1925, Ausst.-Verz. Nr. 33.
Herwarth Walden und die Europäische Avantgarde. Berlin 1912-1932, Nationalgalerie Berlin-Charlottenburg, Berlin 1961, Kat.-Nr. 206.
Rudolf Jahns. Gemälde, Aquarelle, Collagen, Zeichnungen, Freie Künstlergemeinschaft Schanze, Münster; Museum Minden 1966, Kat.-Nr. 59.
Der Kunstkreis Hameln zeigt Rudolf Jahns, Studio des Kunstkreises Hameln 1967.
Rudolf Jahns. Gemälde und Zeichnungen 1919-1928, Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Münster 1976, mit sw-Abb., Kat.-Nr. 118.
Rudolf Jahns. 1919-1928, Galerie Karin Fesel, Wiesbaden 1978.
Rudolf Jahns: Retrospektive 1919-1980. Ausstellung zum 85. Geburtstag, Werkverzeichnis der Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Druckgraphik 1919-1933, Kunstmuseum Hannover mit Sammlung Sprengel, Hannover 1981; Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen 1981; Quadrat Bottrop Moderne Galerie, Bottrop 1982.
Rudolf Jahns. Werke auf Papier, Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Münster 1988.

LITERATUR: Gisela Burkamp, Rudolf Jahns. Kunst zur Gegenwart aus Niedersachsen, Bd. 54, Niedersächsische Lottostiftung (Hrsg.), Hannover 2000.

148
Rudolf Jahns
Zwei weibliche Akte, 1922.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 5.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen
Rudolf Jahns - Zwei weibliche Akte - Rahmenbild
Rahmenbild
 
Was Sie auch interessieren könnte
Rudolf Jahns - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte