Auktion: 469 / Contemporary Art am 09.06.2018 in München Lot 796

 
796
Cornelius Völker
Lippen, 2005.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 20.000
Ergebnis:
€ 28.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Lippen. 2005.
Öl auf Leinwand.
Verso auf der Leinwand signiert, datiert und betitelt. 250 x 200 cm (98,4 x 78,7 in).
[CH].

PROVENIENZ: Privatsammlung Deutschland (direkt vom Künstler erworben).

Essay
Ein lasziv geöffneter Frauenmund, beerenfarbene Lippen und strahlend-weiße Zähne. Das Markenzeichen Völkers, die leuchtende, üppig aufgetragene Farbe, deren sensualistische Haptik unser Auge fast erspüren kann, macht dabei das sinnliche Motiv noch eindrücklicher. In seinen Bildzyklen setzt der Künstler sich mit empfindsamen Körperregionen, etwa Bauchnäbeln (2006) und Brustwarzen (2010), auseinander. Er führt das Changieren zwischen optischer und haptischer Weichheit durch einen virtuosen Farbauftrag in seinen Werken weiter. In den Arbeiten ist die Farbe also nicht nur bildnerisches Mittel, sondern wird zum eigentlichen Protagonisten seiner Kunst. Mit seiner malerischen Begabung, der Kraft seines Striches und seinem Auge für die spannungsvolle Kompositionen gelingt es Cornelius Völker, in seinen Gemälden wie bei seinen Papierarbeiten, auch das unbedeutendste Motiv auf den Rang des großen Kunstwerks zu heben. [CE]
796
Cornelius Völker
Lippen, 2005.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 20.000
Ergebnis:
€ 28.750

(inkl. 25% Käuferaufgeld)