Auktion: 466 / Klassische Moderne II am 07.06.2018 in München Lot 63

 
63
Hermann Max Pechstein
Musikal-Clown Grock, 1928.
Aquarell
Schätzung:
€ 9.000
Ergebnis:
€ 11.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Musikal-Clown Grock. 1928.
Aquarell.
Rechts unten monogrammiert und datiert sowie verso von fremder Hand bezeichnet. Auf feinem bräunlichen Velin. 53,3 x 39,5 cm (20,9 x 15,5 in) , Blattgröße.
[CH].

Mit einer Foto-Expertise von Alexander Pechstein, Dobersdorf, vom 18. April 2018.

PROVENIENZ: Aus dem Nachlass des Künstlers.
Privatsammlung Deutschland.

AUSSTELLUNG: Max Pechstein. Aquarelle und Zeichnungen, B.A.T.-Haus, Hamburg 9.6.-22.7.1972, Kat.-Nr. 56.

Essay
Grock, eigentlich Charles Adrien Wettach (1880-1959) erlangt zu Beginn des 20. Jahrhunderts große Berühmtheit. Gekleidet in Schlabberhose und übergroßen Schuhen tritt er mit einer Vielzahl von Instrumenten in ganz Europa, in Amerika und Nordafrika auf, wo er das Publikum mit seinen musikalischen, sprachlichen und humoristischen Fähigkeiten begeistert. Als leidenschaftlicher Besucher von Varieté-, Ballett- und Zirkusvorstellungen gelingt es Hermann Max Pechstein in der hier angebotenen Arbeit, die unterhaltsame Heiterkeit des berühmten Schweizer Clowns auf Papier einzufangen. [CH]
63
Hermann Max Pechstein
Musikal-Clown Grock, 1928.
Aquarell
Schätzung:
€ 9.000
Ergebnis:
€ 11.250

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Abbildungen