Auktion: 465 / Kunst des 19. Jahrhunderts am 18.05.2018 in München Lot 23

 
23
Josef Wenglein
Blick auf den Simssee im Frühling, Wohl um 1880.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 12.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Blick auf den Simssee im Frühling. Wohl um 1880.
Öl auf Leinwand.
Rechts unten signiert. Verso auf dem Keilrahmen mit handschriftlich in Tinte bezeichnetem Etikett. 57 x 121 cm (22,4 x 47,6 in).

PROVENIENZ: Das Gemäldehaus - Horst Mahler, München.
Privatsammlung Süddeutschland (1993 beim Vorgenannten erworben).

"[..] so blieb unser Wenglein hartnäckig zu Hause, ging höchstens die Isarufer hinauf bis Lenggries oder durchstreifte [..] die einsam schönen Ufer des Siem= und Chiemsees. Denn ihn reizte vor allem die unbelauschte Natur, die ernste, ja schwermütige Größe derselben." (zit. nach: Friedrich Pecht, Josef Wenglein, in: Die Kunst für alle 8 (1893), S. 177-179, hier S. 178)

Essay
Das Münchner Umland mit seinen Bergen und Seen bietet den Malern der Münchner Akademie, insbesondere den Anhängern der Freilichtmalerei, mannigfaltige Motive. Unser Gemälde zeigt in einem atmosphärischen Panoramablick den im Frühlingserwachen befindlichen Simssee, der mit seinen bewaldteten, buchtartigen Ufern ein beliebtes Sujet Wengleins und seiner Zeitgenossen ist. Ein leichter Wind fegt über das Seeufer, mit einer ruhevoll grasenden Schafherde und einigen Bäumen. Im Mittelgrund ist der Dachgiebel eines einsamen Gehöfts zu erkennen, das in der Senke des steil abfallenden Seeufers steht. Der Maler präsentiert wohl den Blick auf den See von Krottenmühle aus, die Gebirgskette im Hintergrund zeigt demnach den noch schneebedeckte Brünnstein. Josef Wenglein ist einer der wichtigsten Vertreter der Spätzeit der Münchner Freilichtmalerei. Sein Schaffen, das die Prinzipien der Landschaftsmalerei des späten 19. Jahrhunderts widerspiegelt, ist in seinem stimmungsvollen Kolorit und heimatverbundenen Motiven von einer Liebe zu dieser Landschaft erfüllt, die ihm - dem gebürtigen Münchner - einen besonderen Platz im Kreise seiner Malerkollegen einräumt. [FS].
23
Josef Wenglein
Blick auf den Simssee im Frühling, Wohl um 1880.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 12.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)