Auktion: 465 / Kunst des 19. Jahrhunderts am 18.05.2018 in München Lot 31

 
31
Valentin Ruths
Abendstimmung in der Heide, 1878.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 1.688

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Abendstimmung in der Heide. 1878.
Öl auf Leinwand.
Rechts unten signiert und datiert. Verso verschiedene handschriftliche Bezeichnungen und Nummerierungen in Bleistift und Kreide sowie fragmentarische Etiketten. 55,4 x 101,3 cm (21,8 x 39,8 in).

PROVENIENZ: Sammlung Ludwig J. Lippert, Hamburg (verso auf dem Keilrahmen mit dem handschriftlich bezeichneten Sammleretikett).
Rudolph Lepke, Berlin, Nachlass-Auktion Ludwig J. Lippert, Hamburg, 6./7. Mai 1919, Lot 53 ("Eifellandschaft bei untergehender Sonne").
Privatsammlung Hamburg.
Privatsammlung Nordrhein-Westfalen.

AUSSTELLUNG: Hamburger Kunstverein (verso mit dem typografisch bezeichneten Etikett).
Kunstverein Bremen (verso mit dem typografisch bezeichneten Etikett).

LITERATUR: Friedrich von Boetticher, Malerwerke des neunzehnten Jahrhunderts, Dresden 1891-1901 (Nachdruck 1969), Bd. II.1, S. 502, Nr. 119 ("Heidelandschaft").

Essay
Valentin Ruths, Hamburgs bekanntester Landschafter des ausgehenden 19. Jahrhunderts, versteht es meisterhaft den Charakter der norddeutschen Heide malerisch einzufangen. Das gelb-orange hinter der Hügelkuppe hervorschimmernde Sonnenlicht zeigt das Ende eines arbeitsamen Tages an. In der Bildmitte steigt Rauch aus dem Kamin eines einsam liegenden Gehöfts auf und vermittelt uns ein Bild der Ruhe und Einkehr nach einem erfolgreich beendeten Tagwerk. [FS].
31
Valentin Ruths
Abendstimmung in der Heide, 1878.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 1.688

(inkl. 25% Käuferaufgeld)