Auktion: 465 / Kunst des 19. Jahrhunderts am 18.05.2018 in München Lot 55

 
55
Friedrich Kallmorgen
Sommerliche Dorfstraße, Ca. 1885.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 5.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Sommerliche Dorfstraße. Ca. 1885.
Öl auf Leinwand.
Links unten signiert. 28,1 x 22,8 cm (11 x 8,9 in).

Typische, vor Ort gefertigte Straßenstudie von spontan-suggestivem Duktus.
Wir danken Frau Dr. Irene Lehr, Berlin, für die freundliche Auskunft.

PROVENIENZ: Privatsammlung USA.

Essay
Bei dem hier angebotenen Werk handelt es sich um eine typische, vor Ort gefertigte Ölstudie von Friedrich Kallmorgen. In spontanem, gestischen Duktus hält dieser hier den Eindruck einer pittoresken Dorfstraße fest, die in der nachmittaglichen Sommerhitze von nur zwei Spaziergängern bevölkert wird. Die Straßenflucht zeigt große Ähnlichkeit zu dem Gemälde "Der Feuerreiter" aus dem Jahr 1886 (vgl. Eder G 103), dessen dörfliche Szenerie Kallmorgen in mehreren Ölstudien vorbereitete (vgl. Eder G 104-108). [FS]
55
Friedrich Kallmorgen
Sommerliche Dorfstraße, Ca. 1885.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 5.500

(inkl. 25% Käuferaufgeld)