Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 460 / Contemporary Art am 09.12.2017 in München Lot 712

 
Objektbeschreibung
Brooklyn Bridge N.Y. 2001.
Öl auf Leinwand.
Rechts unten signiert und datiert. Verso nochmals signiert, datiert sowie betitelt. 191 x 210 cm (75,1 x 82,6 in).
[SK].

PROVENIENZ: Privatsammlung (direkt vom Künstler erworben).

Essay
Detlev Foth entwickelt in seinen Gemälden eine eigenständige, zwischen Abstraktion und Figuration stehende Bildsprache, die in ihrem Farbauftrag und den kristallinen Formen an Meister des Impressionismus wie Claude Monet und des Expressionismus wie Paul Cézanne und Ernst Ludwig Kirchner erinnert. Mit pastosem, gestischem Pinselstrich verortet Foth seine Landschaftsgemälde und Architekturbilder in diesem Grenzbereich. Zwar bleiben die Malereien bis auf Ausnahmen gegenständlich, doch werden die Motive in verschiedenen Graden von der Abstraktion erfasst und spielen so spannungsvoll mit dem Erkennen und Erahnen des Betrachters. Die zarten Farbnuancen des Himmels bilden dabei einen spannungsvollen Kontrast zu den kräftigen Farbtönen der großstädtischen Strukturen. [CB]
712
Detlev Foth
Brooklyn Bridge N.Y, 2001.
Öl auf Leinwand
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 8.125

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
 


Weitere Angebote zu Detlev Foth
Was Sie auch interessieren könnte
Detlev Foth - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte